Sunday, 26. October 2014
EnglishDeutschFrançaisEspañolРусскийPortuguêsItalianoTürkçeSvenskaPolish
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Bundeskanzlerin Merkel zu Gasstreit Russland-Ukraine: EU muss Brückenfinanzierung sichern

Brüssel, EU (Weltexpress). Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die EU aufgerufen, eine „Brückenfinanzierung“ der russischen Gaslieferungen in die Ukraine im Zeitraum von November bis Februar zu sichern.


Kurvenkünstler geht in die zweite Halbzeit - Ford hat dem Focus ein großes Facelift verordnet - Der Neue tritt im Oktober an

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ford hat vor drei Jahren die dritte Generation des Focus auf den Markt gebracht. Jetzt geht das Fahrzeug nach seinem Facelift zu alten Preisen – ab 16 450 Euro – an den Start. Es werden wie bisher die Karosserieversionen Fünftürer, Viertürer und Kombi angeboten.

Von:Eva-Maria Becker

Schweden bricht ergebnislose Suche nach mysteriösem Mini-U-Boot vor Stockholm ab

Stockholm, Schweden (Weltexpress). Die schwedische Marine hat die Suche nach einem ausländischen U-Boot in den Stockholmer Schären ohne Ergebnis beendet.


Mons ist Europäische Kulturhauptstadt 2015 - Festival der Sinne – In den Fußstapfen van Gogh’s

Mons, Belgien (Weltexpress). Das erste, was bei der Einfahrt nach Mons in der französischsprachigen Wallonie auffällt, sind viele junge Leute in den Gässchen – Mons, der kleine charmante, mit Backsteinhäusern und gepflasterten Sträßchen versehene Ort von 85.000 Einwohnern ist Universitätsstadt! Vorü

Von:Eva-Maria Koch

George Soros: Finanzhilfe für Ukraine wichtiger als Russland-Sanktionen

Brüssel, EU (Weltexpress). Finanzhilfe für die Ukraine ist wichtiger als Sanktionen gegen Russland, wie der US-amerikanische Investor George Soros geäußert hat. Gleichzeitig rief er den Internationalen Währungsfonds (IWF) auf, der Ukraine sofort 20 Milliarden Dollar zu bewilligen.


Schnappschuss Yourself! - Ab sofort Einreichungen für Selfie-Wettbewerb möglich

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ein neuer von der Koordinatorin des ifab-Filmfests Annett Müller-Dorn ins Leben gerufener Selfie-Wettbewerb akzeptiert bis zum 16. November 2014 Einsendungen aus aller Welt. Eine aus der Musikwissenschaftlerin Sylvia Eulitz und dem Photographen Thomas Wolff bestehe

Von:Andrea Ordinarius

EU verschiebt Kredittranche von 760 Millionen US-Dollar an Kiew bis Jahresende

Brüssel, EU; Kiew, Ukraine (Weltexpress). Die zunächst für Ende Oktober geplante Freigabe des EU-Hilfspakets im Wert von 760 Millionen US-Dollar an die Ukraine ist auf Ende des laufenden Jahres verschoben worden, wie EU-Kommissionpräsident Jose Manuel Barroso in einem Telefongespräch mit Landespräs


Grand Santa Fe für die große Reise - Hyundai hat dem Santa Fe einen großen Siebensitzer an die Seite gestellt

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Größte unter den Hyundai-Pkw ist seit einem Jahr auf dem Markt: der Grand Santa Fe. Er ist 22,5 Zentimeter länger als der kleine Bruder Santa Fe, misst damit 4,92 Meter und bietet eine dritte Sitzreihe. Wahlweise ist er als Sechs- oder Siebensitzer zu haben.

Von:Eva-Maria Becker

Fotostrecke: Grand Santa Fe für die große Reise - Hyundai hat dem Santa Fe einen großen Siebensitzer an die Seite gestellt - 23.10.2014 19:38

Syrische Luftwaffe zerbombt IS-Kampfjets

Damaskus, Syrien (Weltexpress). Die syrische Luftwaffe hat nach Angaben der Regierung in Damaskus zwei der drei Jagdflugzeuge vernichtet, die die Terrormiliz „Islamischer Staat“ von einem Militärstützpunkt erbeutet hatte.


Inter American Press Association spricht von Verschlechterung der Arbeitsbedingungen für Journalisten in Amerika

Miami, Florida, USA (Weltexpress). Die US-Behörden schränken nach wie vor die journalistische Freiheit in ihrem Land ein und verweisen dabei auf die nationale Sicherheit, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Inter American Press Association (IAPA).


Tage-, Reise- und Bilderbuch-Berichte über die Katzer-Karawane durch Australien - Annotation

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Mit mehr Fotos als Seiten wartet der famose Bildband mit abenteuerlichen Reise- und Erlebnisberichten über den fünften Kontinent im klassischen A4-Format auf, den alle Australien Verfallenen Tanja und Denis Katzer verdanken. Das Besondere der Begeisterung der Katz

Von:Ole Bolle

Pentagon: Für Kurden abgeworfene US-Waffen konnten in die Hände von IS-Kämpfern gelangen

Washington, USA (Weltexpress). Der Pentagon-Sprecher John Kirby hat zugegeben, dass sich US-Waffen, die früher aus der Luft für Kurden zum Kampf gegen die Gruppierung Islamischer Staat (IS) in Syrien abgeworfen worden waren, in den Hänfen von IS-Kämpfern befinden können.


Google+

Weltexpress Fotostrecken

Fotostrecken

Weltexpress TV

Deine flash Version entspricht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/

Zum Ansehen klicken Sie auf ein Bild.

Weltexpress Radio


Social Bookmarks