Montag, 3. August 2015
EnglishDeutschFrançaisEspañolРусскийPortuguêsItalianoTürkçeSvenskaPolishHebrewPersisch
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

POLITIK - AKTUELL

Braucht die SPD einen Kanzlerkandidaten?

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Antwort ist einfach. Seit die SPD eine 20+X-Partei ist - also nach dem Angriffskrieg gegen Jugoslawien und dem Krieg der angeblichen Arbeiterpartei gegen Lohnarbeiter, die von Kapitalisten vor die Tür gesetzt werden (Stichwort: Hartz-Gesetze) -, und solange sicmehr...

Von:Horst-Udo Schneyder

Der Vertrag

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Und was, wenn das ganze Drama nur eine Übung der Täuschung gewesen wäre? Was, wenn die schlauen Perser nicht einmal davon träumen, eine Atombombe zu bauen, aber die Drohung benutzten, um ihr wirkliches Ziel zu fördern?mehr...

Von:Uri Averny

Regierung der großen Hilflosigkeit

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Selten in der jüngeren Geschichte hat die deutsche Regierung, alleine oder im Verbund mit den Regierungen in der Europäischen Union, ein derartiges Maß an Hilflosigkeit gezeigt, wie dies bei den Wellen von Migranten geschieht, die sich über die Türkei oder das Mittmehr...

Von:Willy Wimmer

Eigenbeschuss: US-Soldaten töten afghanische Soldaten

Baraki Barak, Afghanistan (Weltexpress). Unter Eigenbeschuss ist der irrtümliche Beschuss eigener oder verbündeter Streitkräfte in einer kriegerischen Auseinandersetzung zu verstehen. Dass in Afghanistan immer noch Krieg geführt wird und in diesem Krieg auch Eigenbeschuß dazugehört, davon wissen vormehr...

Von:HUS

Terror in der Türkei – Bombenanschlag in Suruc

Suruc, Türkei (Weltexpress). In Suruc, einer Stadt mit über 55 000 Einwohnern, die zehn Kilometer von der Grenze zu Syrien entfernt in der Provinz Şanlıurfa in Südostanatolien liegt, wurden bei einem Bombenanschlag mehr als zwei Dutzend Menschen getötet, mehr als 100 Menschen wurden verletzt.mehr...

Von:HUS

WikiLeaks lebt - Assange will deuschen Abgeordneten ungeschwärzte NSA-Listen übergeben

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Julian Paul Assange, der Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, kündigte in London an, dass er sich mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages treffen wolle, um ihnen Listen mit Namen der deutschen Abgeordneten zu übergeben, die von der National Security Agencmehr...

Von:Stefanie Weiss

Buh-Rufe und Pfiffe für Francois Hollande in Paris

Paris, Frankreich (Weltexpress). Bei der traditionellen Militärparade auf der Pariser Prachtstraße Champs-Élysées buhten und pfiffen viele unzufriedene Franzosen ihren Präsidenten Francois Hollande aus.mehr...

Von:HUS

Ich bin Grieche

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Jeder hat schon seine (ihre) Meinung zur griechischen Krise geäußert, egal ob er (oder sie) eine Meinung dazu hat. Ich fühle mich gezwungen, dasselbe zu tun. Die Krise ist ungeheuer kompliziert. Doch mir scheint sie, ganz einfach zu sein.mehr...

Von:Uri Avnery

Yankee, stay home

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Man kann nicht glauben, was man aus Washington seit Tagen hört. Zunächst läßt man eine weltweit unbekannte zivile Führungskraft aus der amerikanischen Luftwaffe plärren. Etwas später kann man den designierten Generalstabschef der amerikanischen Streitkräfte mit seimehr...

Von:Willy Wimmer

Mächtige der Welt treffen sich in Ufa

Ufa, Russland; Berlin, Deutschland (Weltexpress). Neben dem allgemeinen Krieg von Reich gegen Arm erfahren wir in diesen Tagen über Massenmedien mehr oder weniger Wichtiges über den „Kalten Krieg“ zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika mit seinem europäischen Vasallen sowie der Russischen Födemehr...

Von:Horst-Udo Schneyder

Oxi – Die Hoffnung Griechenlands nach mehr Europa

Thessaloniki, Griechenland (Weltexpress). Es war ein klares ‚Nein’ mit dem sich die Griechen gegen weitere Sparmaßnahmen und hinter ihren Ministerpräsident stellten. Unerwartet klar vor allem deswegen, weil das Land derzeit die härtesten Wochen seit Beginn der Krise durchmacht. Nach der großen Euphomehr...

Von:Florian Schmitz

Griechen stimmen mehrheitlich mit Nein - Finanzminister Yanis Varoufakis tritt zurück

Athen, Griechenland; Berlin, Deutschland (Weltexpress). Wählerinnen und Wähler durften in Griechenland eine Frage mit Ja oder Nein beantworten. Das nennt man direkte Demokratie.mehr...

Von:Ulf Peter

Griechen zeigen der Welt, wie direkte Demokratie geht

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Seit 1. Januar 2001 gilt in Griechenland der Euro, ist Griechenland Teil der Eurozone. Von Anfang an dabei zu sein, dass wollten die Mächtigen und Herrschenden in Athen wohl, doch 1999 konnten sie noch nicht.mehr...

Von:Horst-Udo Schneyder

Europa braucht keine Solidarität sondern Demokratie

Thessaloniki, Griechenland (Weltexpress). Ob für oder gegen Griechenland: gerne beruft man sich auf Solidarität. Solidarität mit dem zahlungsunfähigen europäischen Partner. Solidarität mit dem arbeitslosen Griechen. Das Wort erlebt in Krisenzeiten eine wahre Inflation. Dies aber vermittelt ein völlimehr...

Von:Florian Schmitz

Kriegsverbrechen? Wir???

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). „Krieg ist die Hölle!“ rief der US-General George Patton berühmtermaßen aus. Krieg ist das Geschäft des Tötens des „Feindes“, um ihnen unsern Willen aufzuzwingen. Darum ist „der humane Krieg“ ein Oxymoron.mehr...

Von:Uri Avnery

Treffer 1 bis 15 von 1155

Weltexpress Fotostrecken

Fotostrecken

Weltexpress TV

Deine flash Version entspricht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/

Weltexpress Radio