Samstag, 20. Dezember 2014
EnglishDeutschFrançaisEspañolРусскийPortuguêsItalianoTürkçeSvenskaPolish
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

POLITIK - AKTUELL

Kauft die Türkei Öl beim Islamischen Staat?

Ankara, Türkei (Weltexpress). Ankara kauft laut Außenminister Mevlüt Cavusoglu kein Öl bei der Terrormiliz „Islamischer Staat“ und kämpft gegen den Schmuggel von Ölprodukten.mehr...


Obama unterzeichnet Gesetz über Russlandsanktionen - Vorerst keine neuen geplant

Washington, USA (Weltexpress). US-Präsident Barack Obama hat am Donnerstag bekannt gegeben, ein Gesetz unterzeichnet zu haben, das ihm das Recht auf die Verhängung neuer Sanktionen gegen Russland gibt. Er selbst plane allerdings vorläufig keine derartigen Schritte.mehr...


UN-Vollversammlung beschließt Anti-Nazi-Resolution - USA, Kanada, die Ukraine und Palau stimmen dagegen

New York, UN (Weltexpress). Die Vollversammlung der Vereinten Nationen (UN) hat am Donnerstag eine Resolution gegen die Glorifizierung von Nazismus und gegen die Rassendiskriminierung verabschiedet. Für das von Russland eingebrachte Papier stimmten 133 Staaten. Die USA, Kanada, die Ukraine und Palaumehr...

Von:HUS

EU schüttet Öl ins osteuropäische Feuer und verhängt Investitionsverbot für Krim

Brüssel, EU (Weltexpress). Während zumindest US-Präsident Barack Obama im Weißen Haus in Washington begriffen zu haben scheint, dass die Sturheit und Blockade, dass die Sanktionen und das Embargo gegen Kuba seit der gescheiterten Invasion in der Schweinebucht weder den Sturz von Fidel Castro, der unmehr...

Von:Horst-Udo Schneyder

Mogherini begrüßt Beginn der Normalisierung der Beziehungen zwischen Kuba und USA

Brüssel, EU (Weltexpress). Die Europäische Union hat die Erklärungen über den Beginn der Normalisierung der Beziehungen zwischen Kuba und den USA als „Wendepunkt in der Geschichte“ begrüßt.mehr...


Obama will Kongress um Aufhebung von Kuba-Embargo ersuchen

Washington, USA (Weltexpress). US-Präsident Barack Obama will den Kongress, die Legislative der Vereinigten Staaten von Amerika (USA), um die Aufhebung des seit über 50 Jahren geltenden Handelsembargos gegen Kuba ersuchen. Das Gesetz stellt eine dramatische Verschärfung der ökonomischen Restriktionemehr...

Von:HUS

Obama: USA wollen Beziehungen zu Kuba radikal ändern - 17.12.2014 19:30

Obama: USA wollen Beziehungen zu Kuba radikal ändern

Washington, USA (Weltexpress). Die USA werden ihre Beziehungen zu Kuba nach Worten von Präsident Barack Obama normalisieren. „Das ist die wohl bedeutendste Änderung unserer Politik in den letzten 50 Jahren“, erklärte Obama am Mittwoch in Washington.mehr...

Von:Horst-Udo Schneyder

Obama will Kongress um Aufhebung von Kuba-Embargo ersuchen - 17.12.2014 20:30

Kann der Herzog König werden?

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Am Montag stimmte die Knesset zu, sich selbst aufzulösen, weniger als zwei Jahre nach ihrer letzten Wahl. Für viele ihrer Mitglieder war es ein trauriger Tag, eine Art politischer Harakiri. Sie haben nicht die Chance, wieder gewählt zu werden. Einige von ihnen sind somehr...

Von:Uri Avnery

Dänemark und Grönland wollen bei Uno ihre Rechte auf Nordpol geltend machen

Kopenhagen, Dänemark (Weltexpress). Dänemark und dessen autonomes Territorium Grönland werden am heutigen Montag der Uno einen Antrag auf den Nordpol und jegliche potentielle Ressourcen darauf vorlegen, wie der dänische Außenminister Martin Lidegaard sagte. mehr...


Die USA ist ein Folterstaat - Jetzt will Washington auch noch lasern lassen

Washington, USA (Weltexpress). Dass die USA ein Folterstaat sind, das weiß die Welt, die von den USA in nie dagewesenem Ausmaß ausspioniert wird. Dass die CIA eine Terrororganisation ist, das ist auch nicht neu. Neu ist der aktuelle Folterbericht mit dem Titel "Study of the CIA's Detention and Intermehr...


Ex-Kohl-Berater Horst Teltschik wirft Kanzlerin Merkel aggressive Russland-Politik vor

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Horst Teltschik, der außenpolitische Berater des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl, hat der Regierung von Angela Merkel (CDU) Planlosigkeit und Aggression im Umgang mit Russland und dessen Präsidenten vorgeworfen, berichtet Zeit online am Mittwoch.mehr...


Gorbatschow schlägt Rückkehr zu Idee der Gründung von Sicherheitsrat für Europa vor

Moskau, Russland (Weltexpress). Der Ex-Präsident der UdSSR Michail Gorbatschow hat vorgeschlagen, zur Überwindung von Krisen im Sicherheitsbereich in Europa zu der in den 1990er Jahren vorgebrachten Idee eines europäischen Sicherheitsrates zurückzukehren, der potentielle und bestehende Konflikte vermehr...


Der Krieg als großer Lehrmeister der Chirurgie? - Die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie hilft der Bundeswehr, ärztlichen Nachwuchs für Auslandseinsätze zu rekrutieren

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Krake Bundeswehr umklammert das Land fester. Er streckt seine Arme in Schulen, Hochschulen und Arbeitsämter, in Messen und Ausstellungen. Und mit fröhlichen Weisen seiner Musikkorps und Big Bands okkupiert er sogar Konzertsäle und Kirchen. Gern dockt sich die Bmehr...

Von:Sigurd Schulze

Palästinenser und Israelis arbeiten seit 20 Jahren zusammen

Jerusalem, Israel (Weltexpress). Ost-Jerusalem, Redaktionsbüro des Palestine-Israel Journal. Ich bin zum Interview mit dem israelischen Herausgeber Hillel Schenker verabredet. Hillel hat mir einen Platz angeboten und schon legt er in seinem ameri­kanischen Englisch los. Der aus den Vereinigten Staatmehr...

Von:Johannes Zang

Nato-Militärmission in Afghanistan offiziell zu Ende gegangen

Washington, USA (Weltexpress). Die Militärmission der Nato und der USA in Afghanistan ist zu Ende gegangen, wie die Webseite der US-Nationalgarde mitteilt.mehr...


Treffer 1 bis 15 von 1228

Weltexpress Fotostrecken

Fotostrecken

Weltexpress TV

Deine flash Version entspricht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/

Weltexpress Radio