Freitag, 22. Mai 2015
EnglishDeutschFrançaisEspañolРусскийPortuguêsItalianoTürkçeSvenskaPolishHebrewPersisch
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

NORDRHEIN-WESTFALEN

Götterwille und Menschenschicksal - Julian Andersons “Thebans” in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Wer ist schuld an dem menschlichen Schlamassel, in dem sich König Ödipus unverhofft wiederfindet? Ist er es selbst, indem er seinen eigenen Vater umbrachte und dazu noch seine eigene Mutter schändete? Dann wäre die Selbstverstümmelung vielleicht gerechtfertigt, mehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Fremd bin ich eingezogen - Schuberts „Winterreise“ in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Einsamkeit und Verzweiflung, Wehmut und Hoffnungslosigkeit. Ergreifend und zu Herzen gehend durchmisst Schuberts „Winterreise“ mit Texten von Wilhelm Müller musikalisch alle Stadien einer kummervollen Wanderschaft. Einer Reise, deren vorgegebenes Ziel in seiner mehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Frauengeschichten - „Hoffmanns Erzählungen“ in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexress). Wenn Hoffmann erzählt, darf er sich der Aufmerksamkeit seiner Trinkkumpane sicher sein. Geht es doch um Frauengeschichten, die er, E.T.A. Hoffmann, selbst aufgeschrieben hat. Und die nun in der Phantastischen Oper von Jaques Offenbach mit seiner Biographie ausdrümehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Alltägliche Mordgelüste - „Adieu und bis gleich“ im Bonner Contra-Kreis

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Schwarzer Humor? Im Boulevard ist er erlaubt und hat dazu noch die Lacher auf seiner Seite. So in der Komödie „Adieu und bis gleich“ im Bonner Contra-Kreis-Theater, die zugunsten des heiteren Umgangs mit kriminellen Gedanken die politische Korrektheit bewusst aumehr...

Von:Dr. Bernd Kregel

Choreographisches Feuerwerk - Das Moldawische Nationalballett in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Nun schon seit mehreren Jahren gelingt es der Oper Bonn, im Rahmen der Reihe „Highlights des Internationalen Tanzes“ namhafte Ballettkompanien an den Rhein einzuladen. Zuletzt das Moldawische Nationalballett, das mit Klassikern aus seinem Repertoire keinen Zweifmehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Fotostrecke: Das Moldawische Nationalballett in der Oper Bonn mit Giselle - 29.12.2014 11:12
Fotostrecke: Das Moldawische Nationalballett in der Oper Bonn mit Don Quixote - 29.12.2014 11:10

Jungfrau im Zwiespalt - Verdis „Giovanna d’Arco“ in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Wo starb die Jungfrau von Orléans? Schon Schiller tat sich schwer, die Heldin seines Trauerspiels auf dem Scheiterhaufen sterben zu sehen. Und auch Giuseppe Verdi konnte, der literarischen Vorlage folgend, dieser ehrenrührigen Todesart nichts abgewinnen. So verlmehr...

Von:Dr. Bernd Kregel

200 Jahre „Fidelio“ - Beethoven-Neuinszenierung in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Zum 200. Mal jährt sich im Jahr 2014 die Wiener Uraufführung der Endfassung von Ludwig van Beethovens „Fidelio“. Seiner einzigen Oper, die ihm fast über ein Jahrzehnt hinweg seine Schaffenskraft abverlangte und zugleich einem Wechselbad der Gefühle aussetzte. Bemehr...

Von:Dr. Bernd Kregel

Gürzenich-Orchesterkonzert in der Kölner Philharmonie Francois-Xavier Roth brilliert mit Richard Strauß

Köln, NRW, Deutschland (Weltexpress). „Ich freue mich auf nächstes Jahr!“ ruft Dirigent Francois-Xavier Roth in den aufbrausenden Schlussapplaus des Publikums hinein. Offensichtlich beruht seine Vorfreude auf Gegenseitigkeit. Denn im Herbst 2015 tritt Roth als Gürzenich-Kapellmeister und Generalmusimehr...

Von:Dr. Bernd Kregel

Im Zweifel für die Freiheit - „Willy 100“ im Bonner Contra-Kreis-Theater

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Hundert Jahre Willy Brandt. Was wäre da als Hommage plakativer als die Themen Oberbürgermeister von Berlin, Kniefall in Warschau oder Friedensnobelpreis in Oslo? Autor Johann Jakob Wurster geht jedoch einen anderen Weg. Unter dem Titel „Willy 100. Im Zweifel fürmehr...

Von:Dr. Bernd Kregel

Der Liebe verfallen - Jules Massenets „Thais“ in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Eine Hure in eine Heilige zu verwandeln ist sicherlich keine leichte Aufgabe. Der junge Mönch Athanael (Evez Abdulla), angewidert von der Sündhaftigkeit der Stadt Alexandria im Allgemeinen und von der liederlichen Lebensweise der Hetäre Thais im Besonderen, stelmehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Der Dom in Köln ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands und hat eine lange Geschichte in dieser weltoffenen und toleranten Stadt am Rhein - „Ein Mädchen vom Rhein“ schrieb Kölner Stadtgeschichte

Köln, NRW, Deutschland (Weltexpress). Die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt Köln ist der Dom, eine Attraktivität für die Pilger aus aller Welt, für Architekturfreunde, für die über sechs Millionen Besucher jährlich. Die Kölner nennen ihre Stadt „et hmehr...

Von:Dorothea F. Voigtländer

Gotteslob und Glaubenszuversicht - Bachs Johannespassion in der Kölner Philharmonie

Köln, NRW, Deutschland (Weltexpress). Mit dem Ende dieser Spielzeit verlässt Markus Stenz die Stadt Köln, in der er sich in den letzten zehn Jahren als Generalmusikdirektor und Chefdirigent des Gürzenich Orchesters Köln zu einer Institution etabliert hat. Grund genug, um sich in einer Reihe herausgemehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Orient als Bühne - „Der Traum ein Leben“ in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Ein Kunstwerk kehrt zurück an seinen Ursprungsort. Es ist die Oper „Der Traum ein Leben“ des Komponisten Walter Braunfels, der gleich nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten als „Halbjude“ seines Amtes als Leiter der Kölner Musikhochschule enthobemehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

In Bonn werden „Götterfunken“ versprüht - Dies ist das aktuelle Motto des Beethovenfestes 2014

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Das Beethovenfest Bonn 2014 steht unter dem Motto »Götterfunken«. Es findet statt vom 6. September bis zum 3. Oktober 2014 in der Bundesstadt Bonn. Das erinnert natürlich irgendwie an Bonns Weltstar Ludwig van Beethoven, der in dieser Stadt 1770 geboren wurde. Imehr...

Von:Dorothea F. Voigtländer

Krieg und Liebe - Verdis „Aida“ in der Oper Bonn

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Kriege haben ihre eigenen Rituale. Zum Beispiel wenn es darum geht, den Herrn der Schlachten gnädig zu stimmen und einen siegreichen Ausgang der Kampfhandlungen zu erflehen. Spätestens dann erscheint ein Blutopfer als unausweichlich, um sich des göttlichen Beistmehr...

Von:Dr. Bernd und Cecilie Kregel

Treffer 1 bis 15 von 65
<< Erste < 1-15 16-30 31-45 46-60 61-65 > Letzte >>

Weltexpress Fotostrecken

Fotostrecken

Weltexpress TV

Deine flash Version entspricht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/

Weltexpress Radio