Samstag, 23. Mai 2015
EnglishDeutschFrançaisEspañolРусскийPortuguêsItalianoTürkçeSvenskaPolishHebrewPersisch
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

BERLIN

Das vergessene Kind - Bewegender „Don Carlos“ im Deutschen Theater

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Darstellerin der Infantin ist zu Beginn in einem Video zu sehen, ein kleines Mädchen in einem historischen Kostüm, das den Text rekapituliert, der Stefan Kimmigs Inszenierung die Aktualität verleiht: „Europa, Europa, Europa. Wo bist du? Ich habe dich lange...mehr...

Von:Hinrike Gronewold

Keine demokratische Instanz für Baugenossen - Wohnungsbaugenossen in der Heidelberger Straße kämpfen um ihre Wohnung

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Als die Mitglieder des Wohnungsbau-Vereins Neukölln im September vergangenen Jahres die »Mitteilungen« des Vorstands in die Hand bekamen, prangte auf dem Titel der Entwurf eines eleganten Neubaus in der Heidelberger Straße 15 bis 18 in Neukölln. Im Heft las man...mehr...

Von:Sigurd Schulze

Iván Fischer verlängert seinen Vertrag - Konzerthausorchester Berlin in der Saison 2015/16 mit exzellentem und populärem Programm

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Chefdirigent des Konzerthausorchesters, Iván Fischer, verlängert seinen Vertrag um weitere drei Jahre bis 2018. »Ich fühle mich hier sehr wohl. Es läuft wunderbar«, erklärte er in der Jahrespressekonferenz des Orchesters. Fischer und der Intendant Sebastian...mehr...

Von:Sigurd Schulze

Zwei Luxemburgische Feinschmeckerwochen im KaDeWe

Berlin, Deutschland (Weltexpress). In der Feinschmeckerabteilung in der sechsten Etage des KaDeWe eröffnete S.E. Botschafter von Luxemburg Georges Santer höchstpersönlich die Luxemburgischen Wochen zusammen mit der Sterneköchin Léa Linster, die dort ihre zwei Crémantsorten brut und rosé vorstellte....mehr...

Von:Eva-Maria Koch

Kein Imageproblem mit der Deutschen Bank - Die Berliner Philharmoniker pflegen ihre Kooperation mit der Deutschen Bank

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Es mag Zufall sein, dass die Berliner Philharmoniker just an dem Tage ihre Jahrespressekonferenz abhielten, an dem ihre Gönner und Hauptsponsoren, die Vorstände und Exvorstände der Deutschen Bank, im Landgericht München I auf der Anklagebank erscheinen mussten....mehr...

Von:Sigurd Schulze

„Flirrender Impressionismus“ bei den Berliner Philharmonikern - David Runnicles dirigiert ein Konzert „À la Française“

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Französisch und transzendental präsentieren die Berliner Philharmoniker ein Konzert mit Débussy, Messaien und Duruflé – Hauptvertreter des französischen Musik-Impressionismus. Die Musik-Perlen mit absolutem Hochgenuss präsentiert und dirigiert David Runnicles,...mehr...

Von:Eva-Maria Koch

Luxemburgische Spitzen- und Sterneköchin Léa Linster liest aus ihrem Buch "Mein Weg zu den Sternen"

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Léa Linsters Warmherzigkeit, Lebensfreude, Charme, Humor und Fröhlichkeit sind ansteckend und ziehen einen sofort in ihren Bann.mehr...

Von:Eva-Maria Koch

Antisemitischer Anschlag in Berlin-Friedenau

Berlin, Deutschland (Weltexpress). »Unbekannte« haben in der Nacht zum Sonntag die Informationstafel der Initiativgruppe »Stolpersteine Stierstrasse« mit Steinwürfen schwer beschädigt.mehr...

Von:Sigurd Schulze

„This War of Mine“ ist weltbestes Computerspiel, „Lords of the Fallen“ ist „Bestes Deutsches Spiel“

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Am Dienstagabend wurden in Berlin die Gewinner des Deutschen Computerspielpreises (DCP) präsentiert und geehrt. Die Auszeichnung als „Bestes Internationales Spiel“ gewann das als Antikriegsspiel verklärte „This War of Mine” des polnischen Studios 11Bit Studio aus...mehr...

Von:Ulf Peter

Neue Bar in Berlin-Mitte mit Craft Beer und Mezcal im Tacheles-Schick eröffnet - Die Berliner Pop-up-Bar "Tu Salud" bietet seit 10. April neben kühlem Craft Beer vor allem Mezcal pur und als coole Mixgetränke

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Gestern Abend eröffnete die Berliner Pop-up-Bar "Tu Salud" in der Oranienburger Str. 52 in Berlin-Mitte. Damit geht das Pop-up-Bar-Konzept von Roger Breitenegger in die zweite Runde. Zuvor lief „The Tape Over“ mit Craft Beer und Craft Spirits.mehr...

Von:Ole Bolle

Frauenpower aus Mexiko - 28 mexikanische Künstlerinnen zeigen Ausstellung „ALAS Y RAICES“ in der Berliner Botschaft

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Wer bietet mehr als die Frauen Mexikos? Was sie an Lebensfreude auf die Beine stellen, ist schwer zu überbieten. „Alas Y Raíces“ präsentiert Skulpturen, Malerei und Photographie von in Deutschland lebenden Mexikanerinnen, ist nur eine Kostprobe davon. Anlässlich...mehr...

Von:Dirk Fithalm

„Delikatessen Café Concerto“ im „Tipi am Kanzleramt“ Die intellektuelle „Anarcho“-Fadista Mísia kredenzt ihr Fado-„Menue“ - weiblich, frisch und intensiv

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Saudade (Sehnsuchtsschwangerer Herzensschmerz) - Liebe, Schmerz, Verlust, Trauer - große Emotionen, mitreißende Geschichten - direkt in die Seele hineingehender portugiesischer Fado-Gesang wird von der international renommierten Ausnahmekünstlerin Mísia im Tipi...mehr...

Von:Eva-Maria Koch

Shakespeare zum Gruseln - Stefan Puchers tiefgründige „Was ihr wollt“-Show im Deutschen Theater

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Todesnähe ist in Shakespeares Komödie angelegt. Gräfin Olivia trauert um ihren verstorbenen Bruder, und Viola beklagt den Verlust ihres Zwillingsbruders, der bei einem Schiffsuntergang ertrunken zu sein scheint.mehr...

Von:Hinrike Gronewold

Die Berlinale 2015, die Wettbewerbsfilme, die Bären – ein Rückblick

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Es war ein äußerst vielschichtiges und stimmiges Programm, das die diesjährige 65. Berlinale gezeigt hat. Kleine künstlerisch herausragende Filme, Werke von großen Altmeistern des Kinos, neben Debütfilmen von noch unbekannten Regisseurinnen und Regisseuren und...mehr...

Von:Tjorven Sophie Börnsen

„Cage aux folles“ oder Ein Käfig voller Narren - St. Tropez’s berühmtester Nachtclub in der Berliner „Bar jeder Vernunft“

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Es glitzert, federboat, pompont, cancan‘t und glamourt im Jugendstil-Spiegelzelt der „Bar jeder Vernunft“, die zum In-Nachtclub in St. Tropez mit nackten Hintern, schlanken Tänzern und Liebesgesängen umfunktioniert wird. Eine Truppe superwitziger, akrobatischer...mehr...

Von:Eva-Maria Koch

Treffer 1 bis 15 von 305

Weltexpress Fotostrecken

Fotostrecken

Weltexpress TV

Deine flash Version entspricht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/

Weltexpress Radio